Hauptversammlung

Die Hauptversammlung findet am 28.02.2019, 18:00 Uhr bei der Suva in Luzern statt.

Hier finden Sie unsere zertifizierten Firmen-Mitglieder.

Anbieter PLZ Ort Kontakt Zertifizierungsnummer
SBV 3860 Meiringen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.4000plus.ch
+41 33 952 15 15
002
FISCHER Am Seil GmbH 6020 Emmenbrücke Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.sicheramseil.ch
+41 79 793 97 33
004
KRONFINK GmbH 5000 Aarau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kronfink.ch
+41 62 822 55 50
005
Rolf Krämer Höhenarbeiten 8193 Eglisau ZH Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.seilwerker.ch

+41 79 634 15 07

006

Ropetech GmbH 3000 Bern Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ropetech.ch
+41 76 315 93 01

008

9.81 Arbeitssicherheit ag 4601 Olten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.981.ch
0848 981 981
010
bba-roth GmbH 5742 Kölliken Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bba-roth.ch
+41 79 603 25 52
011
Repapress AG 8580 Amriswil Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.repapress.ch
+41 71 414 42 42
012
Toprope GmbH 3600 Thun Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.toprope.ch
+41 33 222 21 51
014
Geo Höhenarbeit AG 9472 Grabs www.geo-hoehenarbeit.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+41 79 255 04 77
015
Campobase 6995 Madonna del Piano Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.campobase.ch

+41 91 608 15 39
016
xBau AG 8500 Frauenfeld Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.xbau.ch
+41 52 748 04 04
017

seilprofi.ch

4402 Frenkendorf www.seilprofi.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+41 61 821 88 44
018
Altimum SA 1607

Palézieux

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.petzl.ch

+41 21 947 46 66
020
Campus Sursee 6210 Sursee Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.campus-sursee.ch
+41 41 926 26 26
021
Kletterzentrum Gaswerk AG 8606 Greifensee Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kletterzentrum.com

+41 44 755 44 33
024
Bossard & Geiser GmbH 4142 Münchenstein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bossard-geiser.ch
+41 61 599 84 94
025

Cotti Cottini Manlio

6777 Quinto Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+41 79 509 24 80
026
VERTIC pro AG 8264 Eschenz Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.vertic.ch
+41 52 741 38 71
027
Seilfabrik Ullmann AG 9030 Abtwil Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.seilfabrik.ch
+41 71 314 18 93
028
Würth Innovation AG 9313 Muolen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wuerth-innovation.ch
+41 71 411 75 45
029

Verein absturzrisiko.ch

Seit August 2014 ist die Trägerschaft der Verein absturzrisiko.ch. Der Verein wurde durch  den Schweizer Bergführerverband (SBV) und  Schweizerischer Höhenarbeiten und Rigging Verband (SHRV) gegründet um absturzrisiko.ch und die Ausbildung PSAgA weiter zu bringen. Die Suva ist mit beratendem Mandat dabei.

Ausbildner-Zertifizierung

Wir führen eine Liste mit Interessenten. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächster Zertifizierungstag:
19.11.2018

Kandidaten mit individueller Kompetenzprüfung

Potenzielle Ausbildner, welche nicht im Besitzt einer Ausbildung Level 2 Höhenarbeit verfügen, haben die Möglichkeit sich vom Verein prüfen zu lassen. Wir empfehlen eine Mindestanforderung von bestimmten Teilen der Höhenarbeiter Level 2 Ausbildung und erweiterte Kenntnisse aus dem Fachgebiet der PSAgA-Ausbildung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Reglement Ausbildung Verein absturzrisiko.ch

Weiterbildungstag Ausbilder

Inhalt:
Das Thema des Weiterbildungstages sind Rettungen im PSAgA Bereich. Rettungen mit vorkonfektionierten Rettungsgeräten, wie bei einem PSAgA Grundmodul gefordert wird. Redundanz bei Rettungsübungen: Wie stellen wir die Redundanz sicher?
Jeder Teilnehmer bringt sein Rettungsgerät mit, das er für seine PSAgA Grundmodule einsetzt. Der TN wird während des Tages sein Rettungsgerät vorstellen, mit den Vorzügen und Eigenheiten. Selbstverständlich werden die Rettungen auch praktisch durchgeführt werden.
Zeit für Erfahrungsaustausch unter den zertifizierten Ausbildern, auch auf andere Themen bezogen.

Ziel:
Der TN erkennt, dass bei Rettungsübungen die Redundanz sichergestellt werden muss.
Er lernt verschiedene Rettungsgeräte und deren Vorzüge kennen.
Er erweitert sein Wissen über den Austausch mit Berufskollegen.
Die Verpflegung geht zu Lasten der Kursteilnehmer.
Die Kurse finden an 2 Standorten statt:

Mittwoch: 21.11.2018 Ausbildungszentrum „Quelle“, Eglisau / ZH
Mittwoch: 05.12.2018 AZ Kubel Wägenwaldstrasse 25, 9014 St. Gallen

Schriftliche Anmeldungen auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis jeweils 30 Tage vor Kursbeginn.
Teilnahmebestätigung nach Anmeldungseingang. 

Jährlich ereignen sich in der Schweiz 9'000 Absturzunfälle

22 davon enden tödlich und 330 werden invalid

Die Suva, der Schweizerische Höhenarbeiter- und Riggingverband (SHRV) und der Schweizerische Bergführerverband (SBV)  haben in den Jahren 2009 & 2010 in einer Arbeitsgruppe ein Schulungskonzept sowie entsprechende Grundlagen und Hilfsmittel zur Vereinfachung und Standardisierung von Schulungen ausgearbeitet.

Auf dieser Seite finden Sie rund um das Thema Absturzrisiko:

Fehlt etwas?  schreiben Sie uns auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tiefe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infotag

Die Arbeitsgruppe hinter www.absturzrisiko.ch hat am 20.03.2010 in Wildegg einen gut besuchten Informationsanlass zum Thema durchgeführt.

Eine kurze Zusammenfassung zum Thema finden Sie hier


Unterkategorien

  • News
    Select a news topic from the list below, then select a news article to read.
    Beitragsanzahl:
    1
  • Latest
    The latest news from the Joomla! Team
    Beitragsanzahl:
    1
  • Praxis
    Beschreibung Kategorie Praxis vbh
    Beitragsanzahl:
    11
  • Geheimtipps und News
    Beitragsanzahl:
    1
  • Dienstleistungsangebote
    Beitragsanzahl:
    4
  • Opensource in der Arbeitssicherheit?
    Beitragsanzahl:
    3
  • Schulung

    Arbeiten mit PSAgA dürfen nur durch nachweislich ausgebildetes und der Situation angepasst ausgerüstetem Personal ausgeführt werden (VUV 5 & 8).

    Die Rettung ist dabei jederzeit durch eigene Mittel der Baustelle sicherzustellen.


    Leider gab es bis anhin noch riesige Unterschiede bezüglich Inhalte und Dauer von Schulungen für PSAgA.
    Schulungen von 30 Minuten Dauer und 15 Teilnehmer waren keine Seltenheit.

    Die Ursachen hierfür sind vielfältig und können sowohl beim Auftraggeber (Firma) wie auch beim Schulungsanbieter liegen.

    Beitragsanzahl:
    15
  • Schulungsunterlagen

    Vermehrt erkennen Firmen die Notwendigkeit, Ihre Mitarbeiter bezüglich Arbeiten mit Absturzrisiken, insbesondere im Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) zu schulen.

    Leider gab es bis anhin noch riesige Unterschiede bezüglich Inhalte und Dauer solcher Schulungen.

    Die Ursachen hierfür sind vielfältig und können sowohl beim Auftraggeber (Firma) wie auch beim Schulungsanbieter liegen.

    Der Schweizerische Höhenarbeiter- und Riggingverband, der Schweizerische Bergführerverband und die Suva haben deshalb in den Jahren 2009 & 2010 in einer Arbeitsgruppe entsprechende Grundlagen und Hilfsmittel zur Standardisierung von solchen Schulungen ausgearbeitet.

    Beitragsanzahl:
    1
  • Gesetzliche Grundlagen
    Beitragsanzahl:
    5
  • Absturzrisiko in Zahlen
    Beitragsanzahl:
    5
  • Produkte
    Beitragsanzahl:
    5
  • Feuerwehr
    Beitragsanzahl:
    3